Willkommen in meinem Gästebuch!

 

 

Möchten Sie hier vielleicht eine freundliche Botschaft hinterlassen?

Haben Sie Fragen zu meinen Angeboten oder möchten Sie

mir ein Feedback über Ihre Eindrücke von einer Wanderung geben?

Nutzen Sie gerne mein Gästebuch!

Ich freue mich auf Ihre Nachricht.

 

Kommentare: 25
  • #25

    Gabriela (Montag, 13 September 2021 19:57)

    In kleiner Gruppe und pünktlich gestartet haben wir von Wolfgang Koltermann einen tollen und informativen Rundgang "serviert" bekommen. Lieben Dank für die Geduld und Sachkenntnis mit der unsere vielen Fragen beantwortet wurden. So haben wir unsere Heimat wieder ein Stück besser kennen gelernt! Und auch der Humor kam dabei nicht zu kurz. Ich bin mir ziemlich sicher, dass das nicht unsere letzte gemeinsame Wanderung war.

  • #24

    Ramona (Mittwoch, 08 September 2021 20:34)

    :-) pünktlich empfangen von Wolfgang auf dem Parkplatz und dann begrüßt von der sympathischen Heidekönigin, die am 04.09.2021 dort mit einem Filmteam unterwegs war, ging es durch die Besenheide zum Schafstall und dann über Waldwege , auf dem wir unter anderem ein paar sehr ungewöhnliche Raupen gesichtet haben :-) in die Oldendorfer Totenstatt. Eine tolle Wanderung mit vielen interessanten Informationen über die Heide, die Gräber/Steine in der Totenstatt, Gräser, Bäume, Kräuter, Beeren.
    Lieber Wolfgang, es war ein sehr informativer, so schöner und lustiger Nachmittag, vielen Dank dafür.

  • #23

    Bienchen (Dienstag, 07 September 2021 17:40)

    Bei strahlendem Sonnenschein führte Wolfgang uns durch die wunderschöne Weseler Heide. Eine weite, abwechslungsreiche Heidefläche mit Hügeln und Tälern. Calluna vulgaris erfreute uns durch eine beeindruckende Blüte und ihren intensiven Duft. An den Bienenzäunen summten Scharen von Bienen. Eifrig sammeln diese die Pollen für den Heidehonig. Aus der Fläche strahlen die weißen Rinden der Birken. Wacholderbüsche riesige Tannen und mächtige Kiefern lockern die Fläche wunderbar auf und ziehen unsere Blicke auf sich. An den langgezogenen Teichen umschwirren uns zahlreiche Libellen unterschiedlicher Art. Eine beeindruckende Wanderung, gespickt mit interessantenHinweisen auf Flora und Faund Fauna!

  • #22

    Margitta (Dienstag, 15 Juni 2021 18:53)

    Heidschnucken als Landschaftspfleger, die Heide „Entkusseln“ oder „Plaggen“, knorrige Kiefern, jungen Birken und buschiger Wacholder, am Wegrand Traubenkirsche, Roteiche oder auch Englischer Ginster, "da – eine Bachstelze", der Ruf des Buchfinks und der Gesang der Heidelerche – sympathisch und kenntnisreich begleitet mich Wolfgang durch die abwechslungsreiche Heidelandschaft.
    Es war ein schöner und interessanter Wandertag, danke und viele Grüße Margitta

  • #21

    Mareike Witte (Sonntag, 06 Juni 2021 12:13)

    Ein roter Milan begrüßte uns zum Beginn unserer Wanderung. Es folgten gute 2 Stunden in der wunderschönen Natur rund um die Oldendorfer Totenstatt.
    Wir erfuhren, warum weibliche Wachholde bereiter sind als ihre männlichen Kollegen und entdeckten viele heimische Schätze, wie z.B. die „Wilde Möhre“.
    Nach einer eindrucksvollen Führung durch die Totenstatt ging es mit vielen neuen Eindrücken nach Hause.
    Wir freuen uns schon auf die Heidewanderung am frühen Morgen mit leckerem Frühstück.
    Vielen Dank für die tolle Zeit, wir werden die Wanderung auf jeden Fall weiterempfehlen.

  • #20

    Waldfee (Dienstag, 04 Mai 2021 18:30)

    Unter Einhaltung aller Vorsichtsmaßnahmen wanderten wir durch die erwachende Natur.
    Die weißen Blüten von Schwarzdorn und Süßkirsche strahlten uns entgegen. Vom Graben her winkten uns Buschwindröschen und Scharbockskraut entgegen. Zwei Rehe wechselten von einer Seite des Waldes auf die andere. Vielfältiges Vogelgetwitscher erfüllte den kühlen Abend. Und dann schob sich ein riesiger, gelb-oranger Mond über den Horizont. Der Supermond, auch "Pink Moon" genannt, strahlte uns in seiner vollen Pracht entgegen. Später sahen wir ihn sogar doppelt: einmal am Horizont, einmal im Wasser des Lopausees. Ein stimmungsvoller Abend!

  • #19

    Gaby (Dienstag, 10 November 2020 11:21)

    Erst zur wunderschönen, in grün- und orange schillernden Schwindequelle und dann weiter auf sandigen Wegen durch die Lüneburger Heide! Wir hatten einen herrlichen, erlebnisreichen und informativen Tag mit Herrn Koltermann.
    Auch den Kindern war - in mehr als 3 Stunden - keine Sekunde langweilig und am nächsten Abend haben sie stolz unsere selbst gesammelten Wachholderbeeren in die Sauerkrautsuppe gegeben.
    Viele Dank für dieses besondere Erlebnis!
    Gaby

  • #18

    Wolfgang (Sonntag, 01 November 2020 15:09)

    Der Vollmond zeigte sich uns im Oktober gleich zweimal. Bereits zum Monatsbeginn gab es einen. Dieses Phänomen, „Blue Moon“ genannt, kommt nur alle paar Jahre in einem Monat mit 31 Tagen vor. Dann gibt es dreizehn statt nur zwölf Vollmonde im Jahr.
    Die Teilnehmer an dieser Wanderung starteten etwas enttäuscht bei völlig bedecktem Himmel. Dann der Glücksmoment: der „Blue Moon“ strahlte uns alle von einem völlig wolkenfreien Himmel an.

  • #17

    Nina (Samstag, 31 Oktober 2020 22:15)

    Wir haben eine wunderbare Vollmond-Wanderung mit Wolfgang erlebt. Um den Lopausee und durch die Kronsbergheide. Ein Erlebnis für alle Sinne!

  • #16

    Daryusch (Montag, 28 September 2020 19:42)

    Lieber Herr Koltermann,
    ich will mich nochmals für den tollen Tag und Ihrer schönen Führung im Namen aller bedanken. Herr Fathmann hat sich über das Zertifikat sehr gefreut! Ich werde Sie immer wieder Empfehlen und hoffe, dass wir spätestens nächstes Jahr wiedersehen werden.

    Ganz liebe Grüße Daryusch

  • #15

    Klaus-Peter (Sonntag, 27 September 2020 19:07)

    Hallo Herr Koltermann,

    vielen Dank für die schöne Tour durch die Heide und die vielen tollen Eindrücke. Ich werde Sie mit Freude weiterempfehlen! Bis zum nächsten Mal.
    Viele Grüße,
    Klaus-Peter

  • #14

    David (Samstag, 26 September 2020 19:19)

    Wir hatten einen wunderschönen Tag, allerbeste Unterhaltung und Unterhaltungen. Vielen Dank für diese wunderbare Zeit in der Heide.

  • #13

    Peter Widmer (Dienstag, 01 September 2020 09:03)

    Guten Morgen Wolfgang,
    die Heide Tour war Klasse, so viel Information rund über die Heidelandschaft. Wie waren eine ruhige angenehme Gruppe. Weiter so.
    Bis bald !

  • #12

    Peter Wilke (Sonntag, 16 August 2020 19:21)

    Lieber Wolfgang, den Worten der untenstehenden Gästekommentare möchte ich Folgendes hinzufügen:
    Du warst das i-Tüpfelchen der sachkundigen und humorvollen Führung. Dieses einmalige Erlebnis wird ewig in unseren Erinnerungen bleiben. Danke Wolfgang!

  • #11

    @Reinhild (Sonntag, 16 August 2020)

    Lieber Herr Koltermann,
    ich möchte mich nochmals ganz herzlich für die wunderbare "Im Frühtau zu Berge"-Wanderung
    bedanken, die Sie uns gestern ermöglicht haben. Es war ein unvergessliches Erlebnis.

    Hier, wie versprochen, mein Haiku:
    Heidewanderung
    Morgenluft beschwingt den Schritt
    Lila Blütenmeer

    Viele Grüße Reinhild Zenz

  • #10

    @Regina (Sonntag, 16 August 2020 12:31)

    Hallo Herr Koltermann, die Vollmond-NachtWanderung war mit ein Vergnügen. Ich denke, ich werde eine Heidewanderung auch mitmachen.
    Mit den besten Grüßen.
    Regina Meinecke

  • #9

    Wolfgang (Samstag, 15 August 2020 15:43)

    Liebe Brigitte, ja, "Im Frühtau zu Berge", mit Genießer-Frühstück und der Gipfelbesteigung,
    ist schon etwas Besonderes.
    Wenn dann Calluna vulgaris so fantastisch blüht und meine Gäste so motiviert wandern und Haikus verfassen, geht auch mir das Herz auf.
    Vielen Dank!

  • #8

    Dr.Brigitte Hempel (Samstag, 15 August 2020 10:00)

    Vielen Dank für die gut organisierte, wunderschöne Wanderung. Ich werde Dich weiter empfehlen.
    Haiku: Die Heide leuchtet
    Durch die Eichen rauscht der Wind
    Wo sind die Schafe?

    Liebe Grüße bis zum Kursbeginn 23.09.20
    Brigitte H. aus Lüneburg

  • #7

    Sascha-Kai Böhme (Samstag, 25 Juli 2020 15:48)

    @ Wolfgang: Vielen Dank für Deinen Besuch bei uns. Ich habe doch wieder einiges Schöne durch unsere Unterhaltung kennen gelernt und freue mich, dass wir demnächst wieder mal zusammen wandern wollen.

  • #6

    Wolfgang (Samstag, 25 Juli 2020 15:40)

    @Sybille Petermann: Liebe Frau Petermann, es freut mich sehr, dass Ihnen diese besondere Wanderung gut gefallen hat. Vielen Dank für Ihren Eintrag in mein Gästebuch.

  • #5

    Wolfgang (Samstag, 25 Juli 2020 15:34)

    @Maxxe: Danke sehr! Sie waren aufmerksame und interessierte Teilnehmer. Die Lüneburger Heide ist überraschend vielfältig. Schöne Urlaubstage!

  • #4

    Sybille Petermann (Donnerstag, 09 Juli 2020 16:31)

    Vielen Dank für die schöne und interessante (mit einigen Erklärungen) Vollmondwanderung am 5. Juli 2020 durch abwechslungsreiche Landschaften und Ihre freundliche und empathische Art.
    Ganz zum Schluß konnten wir auch noch den Vollmond bewundern.

  • #3

    Maxxe (Dienstag, 07 Juli 2020 11:55)

    Vielen Dank für die schöne, sehr informative und erlebnisreiche Vollmondführung.

    Ein Wanderführer mit Herzblut und aus Leidenschaft ist genau das, was sich die Urlauber wünschen.

  • #2

    Wolfgang (Freitag, 12 Juni 2020 09:07)

    @Sascha&Steffi: Vielen Dank euren Eintrag in mein Gästebuch! Ein Kompliment an euch und eure Heidetreffen-Gruppe. Eure Leute hören immer gut zu, stellen interessierte Fragen und tragen mit eigenen Gedanken dazu bei, dass meine Wanderführungen mit euch für uns alle zum Erlebnis werden.

  • #1

    Sascha-Kai Böhme (Dienstag, 12 Mai 2020 14:47)

    Lieber Wolfgang,

    eindrucksvolle Webseiten hast Du Dir geschaffen. Wir sind darum gern bei
    Dir online unterwegs und alle Jahre wieder ... eben so gern als Gruppe "Heidetreffen"
    mit Dir als unserem Wanderführer. Es sind immer sehr schöne Touren, die Du
    uns zeigst, voller Esprit, Witz und ganz viel von Dir an uns vermitteltem
    Heide-Wissen. Meine Frau flüstert gerade, dass sie vor allem die Ruhe schätzt,
    mit der Du uns führst, Du immer positiv auf alle wirkst mit Deiner besonderen
    Ausstrahlung und sehr gutes Gespür beweist für individuelle Besonderheiten.
    Man kann sich Dir getrost anvertrauen, sicher fühlen und unterwegs der Entspannung
    wegen ruhig "fallen lassen" (entschleunigen). Das sagen uns auch
    unsere Gäste, die jährlich an Deinen Wanderungen teilnehmen.

    Viele Grüße aus Oldendorf/ Luhe!
    Sascha&Steffi

Kommentare: 22
  • #22

    Margitta (Dienstag, 15 Juni 2021 18:53)

    Heidschnucken als Landschaftspfleger, die Heide „Entkusseln“ oder „Plaggen“, knorrige Kiefern, jungen Birken und buschiger Wacholder, am Wegrand Traubenkirsche, Roteiche oder auch Englischer Ginster, "da – eine Bachstelze", der Ruf des Buchfinks und der Gesang der Heidelerche – sympathisch und kenntnisreich begleitet mich Wolfgang durch die abwechslungsreiche Heidelandschaft.
    Es war ein schöner und interessanter Wandertag, danke und viele Grüße Margitta

  • #21

    Mareike Witte (Sonntag, 06 Juni 2021 12:13)

    Ein roter Milan begrüßte uns zum Beginn unserer Wanderung. Es folgten gute 2 Stunden in der wunderschönen Natur rund um die Oldendorfer Totenstatt.
    Wir erfuhren, warum weibliche Wachholde bereiter sind als ihre männlichen Kollegen und entdeckten viele heimische Schätze, wie z.B. die „Wilde Möhre“.
    Nach einer eindrucksvollen Führung durch die Totenstatt ging es mit vielen neuen Eindrücken nach Hause.
    Wir freuen uns schon auf die Heidewanderung am frühen Morgen mit leckerem Frühstück.
    Vielen Dank für die tolle Zeit, wir werden die Wanderung auf jeden Fall weiterempfehlen.

  • #20

    Waldfee (Dienstag, 04 Mai 2021 18:30)

    Unter Einhaltung aller Vorsichtsmaßnahmen wanderten wir durch die erwachende Natur.
    Die weißen Blüten von Schwarzdorn und Süßkirsche strahlten uns entgegen. Vom Graben her winkten uns Buschwindröschen und Scharbockskraut entgegen. Zwei Rehe wechselten von einer Seite des Waldes auf die andere. Vielfältiges Vogelgetwitscher erfüllte den kühlen Abend. Und dann schob sich ein riesiger, gelb-oranger Mond über den Horizont. Der Supermond, auch "Pink Moon" genannt, strahlte uns in seiner vollen Pracht entgegen. Später sahen wir ihn sogar doppelt: einmal am Horizont, einmal im Wasser des Lopausees. Ein stimmungsvoller Abend!

  • #19

    Gaby (Dienstag, 10 November 2020 11:21)

    Erst zur wunderschönen, in grün- und orange schillernden Schwindequelle und dann weiter auf sandigen Wegen durch die Lüneburger Heide! Wir hatten einen herrlichen, erlebnisreichen und informativen Tag mit Herrn Koltermann.
    Auch den Kindern war - in mehr als 3 Stunden - keine Sekunde langweilig und am nächsten Abend haben sie stolz unsere selbst gesammelten Wachholderbeeren in die Sauerkrautsuppe gegeben.
    Viele Dank für dieses besondere Erlebnis!
    Gaby

  • #18

    Wolfgang (Sonntag, 01 November 2020 15:09)

    Der Vollmond zeigte sich uns im Oktober gleich zweimal. Bereits zum Monatsbeginn gab es einen. Dieses Phänomen, „Blue Moon“ genannt, kommt nur alle paar Jahre in einem Monat mit 31 Tagen vor. Dann gibt es dreizehn statt nur zwölf Vollmonde im Jahr.
    Die Teilnehmer an dieser Wanderung starteten etwas enttäuscht bei völlig bedecktem Himmel. Dann der Glücksmoment: der „Blue Moon“ strahlte uns alle von einem völlig wolkenfreien Himmel an.

  • #17

    Nina (Samstag, 31 Oktober 2020 22:15)

    Wir haben eine wunderbare Vollmond-Wanderung mit Wolfgang erlebt. Um den Lopausee und durch die Kronsbergheide. Ein Erlebnis für alle Sinne!

  • #16

    Daryusch (Montag, 28 September 2020 19:42)

    Lieber Herr Koltermann,
    ich will mich nochmals für den tollen Tag und Ihrer schönen Führung im Namen aller bedanken. Herr Fathmann hat sich über das Zertifikat sehr gefreut! Ich werde Sie immer wieder Empfehlen und hoffe, dass wir spätestens nächstes Jahr wiedersehen werden.

    Ganz liebe Grüße Daryusch

  • #15

    Klaus-Peter (Sonntag, 27 September 2020 19:07)

    Hallo Herr Koltermann,

    vielen Dank für die schöne Tour durch die Heide und die vielen tollen Eindrücke. Ich werde Sie mit Freude weiterempfehlen! Bis zum nächsten Mal.
    Viele Grüße,
    Klaus-Peter

  • #14

    David (Samstag, 26 September 2020 19:19)

    Wir hatten einen wunderschönen Tag, allerbeste Unterhaltung und Unterhaltungen. Vielen Dank für diese wunderbare Zeit in der Heide.

  • #13

    Peter Widmer (Dienstag, 01 September 2020 09:03)

    Guten Morgen Wolfgang,
    die Heide Tour war Klasse, so viel Information rund über die Heidelandschaft. Wie waren eine ruhige angenehme Gruppe. Weiter so.
    Bis bald !

  • #12

    Peter Wilke (Sonntag, 16 August 2020 19:21)

    Lieber Wolfgang, den Worten der untenstehenden Gästekommentare möchte ich Folgendes hinzufügen:
    Du warst das i-Tüpfelchen der sachkundigen und humorvollen Führung. Dieses einmalige Erlebnis wird ewig in unseren Erinnerungen bleiben. Danke Wolfgang!

  • #11

    @Reinhild (Sonntag, 16 August 2020)

    Lieber Herr Koltermann,
    ich möchte mich nochmals ganz herzlich für die wunderbare "Im Frühtau zu Berge"-Wanderung
    bedanken, die Sie uns gestern ermöglicht haben. Es war ein unvergessliches Erlebnis.

    Hier, wie versprochen, mein Haiku:
    Heidewanderung
    Morgenluft beschwingt den Schritt
    Lila Blütenmeer

    Viele Grüße Reinhild Zenz

  • #10

    @Regina (Sonntag, 16 August 2020 12:31)

    Hallo Herr Koltermann, die Vollmond-NachtWanderung war mit ein Vergnügen. Ich denke, ich werde eine Heidewanderung auch mitmachen.
    Mit den besten Grüßen.
    Regina Meinecke

  • #9

    Wolfgang (Samstag, 15 August 2020 15:43)

    Liebe Brigitte, ja, "Im Frühtau zu Berge", mit Genießer-Frühstück und der Gipfelbesteigung,
    ist schon etwas Besonderes.
    Wenn dann Calluna vulgaris so fantastisch blüht und meine Gäste so motiviert wandern und Haikus verfassen, geht auch mir das Herz auf.
    Vielen Dank!

  • #8

    Dr.Brigitte Hempel (Samstag, 15 August 2020 10:00)

    Vielen Dank für die gut organisierte, wunderschöne Wanderung. Ich werde Dich weiter empfehlen.
    Haiku: Die Heide leuchtet
    Durch die Eichen rauscht der Wind
    Wo sind die Schafe?

    Liebe Grüße bis zum Kursbeginn 23.09.20
    Brigitte H. aus Lüneburg

  • #7

    Sascha-Kai Böhme (Samstag, 25 Juli 2020 15:48)

    @ Wolfgang: Vielen Dank für Deinen Besuch bei uns. Ich habe doch wieder einiges Schöne durch unsere Unterhaltung kennen gelernt und freue mich, dass wir demnächst wieder mal zusammen wandern wollen.

  • #6

    Wolfgang (Samstag, 25 Juli 2020 15:40)

    @Sybille Petermann: Liebe Frau Petermann, es freut mich sehr, dass Ihnen diese besondere Wanderung gut gefallen hat. Vielen Dank für Ihren Eintrag in mein Gästebuch.

  • #5

    Wolfgang (Samstag, 25 Juli 2020 15:34)

    @Maxxe: Danke sehr! Sie waren aufmerksame und interessierte Teilnehmer. Die Lüneburger Heide ist überraschend vielfältig. Schöne Urlaubstage!

  • #4

    Sybille Petermann (Donnerstag, 09 Juli 2020 16:31)

    Vielen Dank für die schöne und interessante (mit einigen Erklärungen) Vollmondwanderung am 5. Juli 2020 durch abwechslungsreiche Landschaften und Ihre freundliche und empathische Art.
    Ganz zum Schluß konnten wir auch noch den Vollmond bewundern.

  • #3

    Maxxe (Dienstag, 07 Juli 2020 11:55)

    Vielen Dank für die schöne, sehr informative und erlebnisreiche Vollmondführung.

    Ein Wanderführer mit Herzblut und aus Leidenschaft ist genau das, was sich die Urlauber wünschen.

  • #2

    Wolfgang (Freitag, 12 Juni 2020 09:07)

    @Sascha&Steffi: Vielen Dank euren Eintrag in mein Gästebuch! Ein Kompliment an euch und eure Heidetreffen-Gruppe. Eure Leute hören immer gut zu, stellen interessierte Fragen und tragen mit eigenen Gedanken dazu bei, dass meine Wanderführungen mit euch für uns alle zum Erlebnis werden.

  • #1

    Sascha-Kai Böhme (Dienstag, 12 Mai 2020 14:47)

    Lieber Wolfgang,

    eindrucksvolle Webseiten hast Du Dir geschaffen. Wir sind darum gern bei
    Dir online unterwegs und alle Jahre wieder ... eben so gern als Gruppe "Heidetreffen"
    mit Dir als unserem Wanderführer. Es sind immer sehr schöne Touren, die Du
    uns zeigst, voller Esprit, Witz und ganz viel von Dir an uns vermitteltem
    Heide-Wissen. Meine Frau flüstert gerade, dass sie vor allem die Ruhe schätzt,
    mit der Du uns führst, Du immer positiv auf alle wirkst mit Deiner besonderen
    Ausstrahlung und sehr gutes Gespür beweist für individuelle Besonderheiten.
    Man kann sich Dir getrost anvertrauen, sicher fühlen und unterwegs der Entspannung
    wegen ruhig "fallen lassen" (entschleunigen). Das sagen uns auch
    unsere Gäste, die jährlich an Deinen Wanderungen teilnehmen.

    Viele Grüße aus Oldendorf/ Luhe!
    Sascha&Steffi